krah tm logo

This website uses cookies. If you continue to use the website, you agree to the use of cookies.

This website uses cookies. If you continue to use the website, you agree to the use of cookies. Learn more

I understand

(DE) Rohrleitungsbau in riesigen Dimensionen zur Aufbereitung von Flusswasser in Argentinien

 "bbr, November 2014 (German)

Um der unzulänglichen Trinkwasserversorgung vor allem im Ballungsraum Buenos Aires entgegenzuwirken, hat die argentinische Regierung das Großprojekt „Planta Potabilizadora Juan Manuel de Rosas“ ins Leben gerufen. Vorgesehen ist, das Wasser zweier Flüsse in ein Wasseraufbereitungswerk im Norden der Stadt zu befördern. Die Anlage soll durch die neuen Anschlüsse frisches Trinkwasser für zwei Millionen Einwohner zur Verfügung stellen können. Beschrieben wird der Projektabschnitt des Zulaufflusses Paranà de las Palmas – die Leitungen wurden in der außergewöhnlichen Rohrdimension DN/ID 3600 ausgeführt.

Please find the complete article here: