Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Ich verstehe

fittings sliderthumbnailAnschlussstutzen

Schächte

Schächte werden für die Wartung und Inspektion von Rohrsystemen verwendet. Üblicherweise können sie in 2 Hauptkategorien aufgeteilt werden.
Systemschächte werden für kleinere Durchmesser verwendet, Tangentialschächte für größere Durchmesser. Hauptunterschiede bestehen in deren Position zum Rohr. Alle Schächte werden mit einer zylindrischen Form hergestellt. Sie sind für große Verkehrslasten ausgelegt (HCL60), der verstärkte Betondeckel liegt direkt auf der senkrechten Wand der Konstruktion. PEHD Schächte und Kammern können auch in Bereichen mit hohem Grundwasserlevel eingesetzt werden.

fittings content manhole   fittings content tangential   fittings content tangential 2

Anschlussstutzen

Anschlussstutzen können Reduktionen, Abzweigungen oder Bögen sein. Alle werden von den Rohrtypen VW oder SQ hergestellt. Deren Design stimmt mit den jeweiligen Steifigkeiten und Schweißfaktoren überein. Jeder Anschlussstutzen kann mit jeder der Krah-Technologien verschweißt werden. Ebenso halten die Stutzen dieselben exzellenten Eigenschaften wie unsere Rohre.

fittings content manhole 2   fittings content   fitting content 2

Bögen

Bögen können in verschiedenen Winkeln angebracht werden. Der Radius des Rohres und des Bogens können unabhängig voneinander gewählt werden.

fittings content bend

Reduktionen

Reduktionen können zentral und dezentral angebracht werden, sodass die jeweilige gewünschte Position immer erfüllt werden kann.

fittings content excentrical reduction

Abzweigungen

Abzweigungen können in jeder Form hergestellt und geliefert werden. Der Winkel kann individuell von 15° bis 90° gewählt werden, ebenso die Enden und die Länge.

fittings content e muffe

house connection branch sliderthumbnailHausanschlussstutzen

Hausanschlussstutzen

PE-Rohrsysteme erfüllen alle Anforderungen in Bezug auf Festigkeit, langer Lebensdauer und Installation. So auch unser Hausanschlussstutzen. Geeignet für eine neue Installation und eine spätere Integration in eine offene Konstruktion, können die Hausanschlussrohre und die seitlichen Rohre in den Durchmessern DN150 (Od160 SDR17, 6) und DN200 (OD225, SDR17, 6) einfach, schnell und ökonomisch mit dem Hauptrohr verbunden werden. Das HAS-Fitting DN150 ist für die Verbindung von PE-Rohren OD160, SDR17, 6 mit allen profilierten PE-Rohren mit einer Wanddicke von bis zu 140 mm und für Vollwandrohre bis zu OD225 SDR17, 6 entworfen. Das HAS-Fitting DN200 ist für die Verbindung von PE-Rohren DA225 SDR17, 6 mit allen PE-Rohren mit einer Wanddicke von bis zu 140mm und mit PE Vollwandrohren bis zu OD355 SDR17, 6 entworfen.

Hausanschlussstutzen - Vorteile
Klicken um zu vergößern
Hausanschlussstutzen
Klicken um zu vergößern
Hausanschlussstutzen
Klicken um zu vergößern
Hausanschlussstutzen
Klicken um zu vergößern

marine application sliderthumbnailMarineanwendungen

Wasserauslaufleitungen werden für den Ablass von flüssigen und gasigen Substanzen am Boden von Flüssen und Meeren verwendet. Für die Herstellung und Bedienung solcher Rohrleitungen bieten Krah Rohre erhebliche Vorteile, wie z.B. Elastizität, niedriges Gewicht, sichere und starke Verschweißungstechnologie und Meerwasserbeständigkeit. Die Rohrsteifigkeit ist genau auf die jeweiligen Forderungen abgestimmt, da für jedes einzelne Projekt das Profil sorgsam ausgesucht wird.

marine application content in water  marine application content big marine pipe  marine application content big pipe in water

 

pressure pipe sliderthumbnailDruckrohre

Druckrohre können einen Durchmesser von DN/ID 300 mm bis zu DN/ID 4000 mm haben, und sind entweder aus homogenem Polyethylen, Polypropylen oder einer Verbindung aus Polyethylen mit verstärkenden Fasern gemacht, um die gut bekannten Eigenschaften von Polyethylen mit den ausschlaggebenden Charakteristiken von Fasern zu vereinen.

Anwendungsfälle reichen von trinkbaren bis zu industriellen Nutzen, sowie besonderen Anwendungen. Der Druck variiert von 10 bis 16 bar.

Polyethylene

PE100 hat eine MRS von 10 N/mm² und entspricht den folgenden internationalen Standards:

  • ISO 4427
  • DIN 16961
  • DIN PAS 1065
  • SPEC 14001

Durchmesser, die von den durchschnittlichen Angaben abweichen, können ebenso angefragt werden.

PE-GF

PE-GF200 hat eine MRS von 20 N/mm² und entspricht den folgenden internationalen Standards:

  • ISO/CD 29561
  • ASTM F2720
  • DIN SPEC 19674-1
  • DIN SPEC 19674-2

Durchmesser, die von den durchschnittlichen Angaben abweichen, können ebenso angefragt werden.

pressure pipe content materialpressure pipe contentpressure pipe content diagram de

sewage sliderthumbnailAbwasser

Abwassersysteme aus profilierten Krah-Rohren werden seit mehr als 35 Jahren in allen Bereichen rund um die lokale und industrielle Abwasserführung verwendet. Die Krah GmbH bietet ein Abwassersystem mit Schächten, Fittingen und sicheren Rohrverbindungssystemen für die Planung von Kläranlagen an.

Drucklose Rohre aus PE80, PE100 und Polypropylen können Innendurchmesser von DN/ID 300 mm bis zu 4000 mm haben. Die Standardlänge von 6 Metern ermöglicht einen einfachen Transport, schnelle Handhabung und weniger Verschweißen. Kürzere Rohre können aber selbstverständlich auch produziert werden. Die Lebensdauer der Rohre wird auf weit mehr als 100 Jahre geschätzt. Drucklose Rohre werden nach den folgenden Standards produziert:

  • DIN16961
  • EN13476
  • ASTM F894
  • NBR7373
  • JIS_K6780

Bei der Verwendung eines profilierten Rohres kann das Gewicht, verglichen mit einem Vollwandrohr von derselben Ringsteifigkeit, um bis zu 65% reduziert werden! Es gibt 5 verschiedene Profilierungsmöglichkeiten, inklusive des Vollwandrohres. Übliche Anwendungsfälle sind Abwasser- oder Entwässerungssysteme, Neuverlegung, Auslaufrohre, Reservoirs, Regenwassertanks oder auch für industrielle Zwecke.

storm drain sliderthumbnailStraßenablauf

Krah ist ein kompetenter Partner für Systemkomponenten in der Entwässerung und Entgasung von Deponien.
Viele Deponien sind erfolgreich mit profilierten Ablaufrohren und Schächten ausgestattet.
Die Entwicklungen von Krah haben neue Standards für den Schutz von Erdreich und Grundwasser gesetzt.
Abwasserschächte mit Kontrollsystemen sind erhältlich bis zu DN/ID 4000 mm.

tanks and apparatus sliderthumbnailTanks und Vorrichtungen

Tanks können mit verschiedenen Medien befüllt werden (flüssig, fest, organisch, unorganisch). Ein großer Vorteil dieser Lagertanks ist deren variierende Wanddicke. Der Boden ist aus dickem Material gefertigt während der Deckel eher dünn ist. Dies ermöglicht eine ökonomische Herstellung, Stabilität und eine unkomplizierte Handhabung. Die Tanks sind maßangefertigt und haben eine Kapazität von 1m³ bis zu 150m³. Auch nach Fertigstellung können die Tanks noch vergrößert werden.

Alle Teile können aus demselben Material hergestellt werden. Üblicherweise werden sie alle an den Haupttank geschweißt, so dass eine homogene Einheit entsteht. Nahezu alle Ideen von Kunden und Ingenieuren können verwirklicht werden. Sobald die  Herstellung eines Tanks, oder sogar eines komplexen Apparates, fertiggestellt ist, wird die Einheit zur Baustelle gebracht. Die Installationszeit ist sehr kurz und die Handhabung sehr einfach durch das leichte Gewicht und dem robusten Design.

Die Designs der Tanks entsprechen DVS2205, EN12573 oder anderen spezifischen Anwendungsrichtlinien. Um die Berechnung möglichst genau durchführen zu können hat Krah ein eigenes Softwareprogramm. Einer der vielen Vorteile ist, dass die Wartungskosten eines kompletten Systems sehr günstig sind und die Reinigung sehr einfach und schnell ist. Generell wird jeder Lagertank mit einer Zylinderschale gebaut und kann verschiedene Höhen haben. In der nachstehenden Tabelle werden die Hauptgrößen erwähnt. Außerdem können wir jeden Innendurchmesser zwischen 1000mm und 4000mm herstellen. Die Wanddicken können von mind. 5 mm bis zu max. 250 mm variieren.

Ebenso erhältlich sind Regenwassertanks.

tanks and apparatus content possible tank applications de
Klicken um zu vergrößern
tanks and apparatus content tank capacity de
Klicken um zu vergrößern
tanks and apparatus content landfill shafts
Klicken um zu vergrößern
tanks and apparatus content silo
Klicken um zu vergrößern